..auf ihrem Kopf steht das Bedauern


es geht vorbei

da liegen sie nun unter blumen
auf ihrem kopf steht das bedauern
sie hören weder worte
noch hören sie die schritte
von jener alten frau, die jeden tag auf diesen wegen
fast mutlos auf die gräber sah

sie hat sie alle noch gekannt
und jeden herbegleitet
doch jetzt ist es zeit,
es ist so weit
sie bringt sich nur noch selbst, die zeichen sind erkannt
und niemand bringt ihr blumen

niemand wird es noch bedauern.
ihr schritt war lange schon so schwer,
sie sprach auch nur noch selten.
wem sollte es auch gelten?
wer könnte jetzt noch wirklich innig um sie trauern?
sie gingen alle vor ihr diesen weg.