richte sie ein

in meinem kopf ist eine wohnung frei.
ich habe es nie bemerkt.
es war doch alles schon belegt,
so sicher, ruhig, unbewegt.

ich lade dich ein sie anzusehen.
du siehst dort nur gedanken.
hast du dein mobiliar dabei,
dann richte sie uns ein.

wir stellen alle klingeln aus
und niemand kommt herein.
wir hängen auch keine lampen,
du bist das warme licht.

stell die gedanken wie du magst,
nur den dahinten,
den lass mir bitte stehen.
er hat dich nackt gesehen