nach einem Film von Lothar Berg -Ex Knacki, Buchautor- der im Jahr 2011 vor der Fertigstellung steht. Eine Milieustudie, die an die Dreigroschenoper erinnert, in ihrer Härte und realistischen Erzählweise aber Zerissenheit an die Stelle von Romantik und kühle Gewalt anstelle von Action setzt.